Gewinnspiel - Leistungsschau 2017

Die Gewinner unseres Gewinnspiels vom Pfingstmarkt stehen fest!

Die Auszählung ergab, dass sich im Behälter 239 Bauklötze befanden.
Wir gratulieren herzlich den Gewinnern!

Außerdem möchten wir uns an dieser Stelle bei allen weiteren Teilnehmern und den zahlreichen Besuchern des Pfingstmarkts bedanken.

Der 1. Preis geht an: Herrn Markus H. aus Wangen mit der Schätzung 243 Stück

Wir haben 4 x 2.Preise zu vergeben, alle mit der Schätzung 250 Stück:
an Frau Veronika S. aus Wäschenbeuren 
an Herrn Thilo S. aus Wäschenbeuren 
an Herrn Danny L. aus Wäschenbeuren 
an Herrn Bernd W. aus Münster 

Der 3. Preis geht an: Frau Regina S. aus Wäschenbeuren mit der Schätzung 227 Stück

Alle Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt.

Weihnachtsfeier 2016

Unsere Familienweihnachtsfeier haben wir dieses Mal in der Mittelmühle Adelberg mit einem Christbaumevent verbunden. Bei gutem Essen, Trinken, Würdigung für 10 Jahre Treue an Janina Deiss, Gratulation zur besten Gesellenprüfung 2016 im Keis Göppingen an Tobias Schurr, Geschenke für alle, netten Gesprächen, Lagerfeuer, toller musikalischer Umrahmung durch dei "SoscheMeier`s", Chistbaum oder Deko raussuchen und mit Gutschein bezahlen haben wir einen tollen Abend im Kreise der Schreinerfamilie verbringen dürfen.

Tagung 2016 (12.10.-14.10.16) in Oberstdorf, Allgäu

Unsere jährliche Tagung fand dieses Jahr in Obsterdorf wieder nach bewährtem Konzept auf einer Selbstversorgerhütte statt. Wir starteten am Mittwochnachmittag mit der Anreise, es folgte die Hüttenbelegung und ein schöner geselliger Abend im Kreise der Kollegen.

Am zweiten Tag wurden verschiedene innerbetriebliche Tagesordnungspunkte diskutiert, Ergenbisse festgehelten und Aufgaben verteilt. So waren sich am Ende des Tages alle einig, viel und effektiv gearbeitet zu haben. Als Belohnung gig es auf die "Alpe Dornach" zum gemüttlichen Essen und anschließendem Hüttenabend.

Am dritten Tag starteten wir unseren sportlichen Teil der Tagung - eine geführte 4 stündige E-bike Tour rund um Oberstdorf. Natürlich durfte auch hier eine Einkehr nicht fehlen und diese wurde standesgemäß in der "Schreinerstube" verbracht.

Fazit: Auch dieses Mal war es wieder eine rundum gelungene Tagung mit tollen Ergebnissen für unsere Entwicklung, Action, Spaß und einem tollen Team!

Schülerferienprogramm 2016

Wie auch die vergangenen Jahre haben wir auch 2016 wieder einen Tag für das Schülerferienprogramm gestaltet. Dieses Jahr haben wir mit den Kindern einen M&M Spender gebaut.
Nach dem Eintreffen der Teilnehmer wurden zuerst über den Beruf des Schreiners, die Sicherheitsmaßnahmen im Betrieb und das zu fertigende Teil gesprochen. Anschließend ging es Schritt für Schritt unter Anleitung der Schreiner durch die gesamte Werkstatt. So entstand innerhalb von 3 Stunden für jeden Teilnehmer ein selbst gefertigter M&M Spender.
Uns hat es wie immer sehr viel Spaß gemacht und wir bieten uns gerne auch für 2017 zur Durchführung eines weiteren Tages für Kinder in den Ferien an.

 

 

Thalhoferpreis 2015

Für 2015 haben der Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg und die Georg Thalhofer OHG wieder den Innovationspreis des baden-württembergischen Schreinerhandwerks ausgelobt. Damit werden die herausragenden Leistungen und das handwerkliche Können, sowie innovative Entwicklungen ausgezeichnet.

Für das Jahr 2015 wurde ein fürs Handwerk ungewöhnliches Thema gewählt:
Der immer wichtiger werdende „Faktor Frau“

als pdf. herunterladen

Da die Schreinerei Marco Schmid den "Faktor Frau" mit immerhin 2 weiblichen Angestellten, 1 Azubine und der Chefin maßgeblich unterstützt und zu schätzen weiß, wurde die Firmenpräsentation mit dem 3. Preis ausgezeichnet. 

Damit hat die Schreinerei Marco Schmid zum 3. Mal in Folge den Innovationspreis erhalten.

Tagung 2015 (21.10.-23.10.15) in Lochau, Vorarlberg

Unsere jährliche Tagung fand wieder nach bewährtem Konzept auf einer Selbstversorgerhütte statt, die bei unserer Ankunft allerdings mittels Holzöfen erst auf „Betriebstemperatur“ gebracht werden musste. Zum Glück hatten wir erfahrene Feuerschürer dabei.

Am zweiten Tag wurden verschiedene innerbetriebliche Tagesordnungspunkte diskutiert, danach ging´s zur Führung mit Verköstigung zu Firma Prinz in die Fein-Brennerei;  anschließende Einkaufsmöglichkeit inklusive. So gestärkt konnten wir den Tag gemütlich auf der Hütte ausklingen lassen.

Am dritten Tag starteten wir nach Meersburg, von wo aus wir nach einer kleinen Stärkung im Café mit Seeblick mit der Fähre nach Konstanz übersetzten. Dort erwartete uns eine geführte Quad-Tour durchs „Hinterland“. Über verschlungene Nebenstraße und Schotterpisten ging es von Allensbach über den Bodanrück und den Dettelbach, vorbei an Schloß Freudental und durch Obstplantagen wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Fazit: Auch dieses Mal war es wieder eine rundum gelungene Tagung mit Action, Spaß und einem tollen Team!

Expo 2015 in Mailand

Ein paar Impressionen von unserer Exkursion zur Weltausstellung mit unserem Lieferant EGGER, die den Deutschen Pavillon mit dekorativen Holzwerkstoffen im Möbel- und Innenausbau ausgestattet haben.


Auch zu finden unter:
http://www.egger.com/shop/de_AT/egger-stories/expo2015

Weihnachtsfeier 2015

Unsere Weihnachtsfeier durften wir mit allen Mitarbeitern und deren Familien im örtlichen Cafe Mann feiern.

Neben netten Gesprächen, sehr gutem Essen, ein paar Geschenken war es ein toller Abend mit allen die uns 2015 im Betrieb begleiteten.

Thalhoferpreis 2014

Auch 2014 wurde vom Fachverband Schreinerhandwerk BW und der Georg Thalhofer OHG wieder der Innovationspreis ausgelobt. Dieses Mal mit dem Thema: 

"Innovationskraft Mitarbeiter"

als pdf. herunterladen

Hintergrund der Auslobung ist die Auszeichnung von herausragenden Leistungen im Handwerk, sowie die Stärkung innovativer Entwicklungen, die die Wettbewerbsfähigkeit verbessern sollen.

Bewertet wurde dieses Mal die kreative Mitarbeiterförderung, sei es durch Schulungen und Fortbildungen oder verschiedenen innerbetriebliche Aktionen. 

Zum 2. Mal in Folge wurde der 1. Preis in der Kategorie "Betriebe bis 10 Mitarbeiter“ an die Schreinerei Hinterberger / Marco Schmid verliehen. Er konnte die Jury mit einem prall gefüllten Portfolio überzeugen, das nicht nur Fortbildungen und Schulungen beinhaltet, sondern auch Messebesuche, Betriebsbesichtigungen, Jahrestagungen, sowie Sommerfeste und Weihnachtsfeiern.